Beiträge durchsuchen

MMI Update 2120

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Was ist neu?

Bose Surround vergisst die Surround-Einstellung nicht mehr
DSP erlaubt höhere Lautstärke
Die Navi-Durchsagen können während Telefongesprächen abgeschaltet werden
Lautstärke der Hintergrundmusik während einer Navi-Durchsage kann eingestellt werden
Höheninfo kann in der Navikarte eingeblendet werden
Route kann in der Karte via MMI Steuerknopf abgefahren werden
Fadenkreuzeingabe auf Karte ist einfacher
zusätzliche Anzeigepfeile für die Richtung, in der die Sonderziele liegen bei der Suche nach Sonderzielen
Bessere Kennzeichnung von Autobahnausfahrten bei niedrigen Zoomstufen
Sprachsteuerung und Top-Ziele der Navigation sind sofort verfügbar
Bluetooth: Zugriff auf mehr Telefonbuchspeicher
Bluetooth PIN konfigurierbar

Woran erkennt man es?

 

Methode 1:

 

– [SETUP] und [RETURN] zwei Sekunden gedrückt halten, dabei aber mit der Setup-Taste anfangen.
– Dann den MMI-Dreher drücken (Interfacebox wird ausgewählt).
– Dort steht dann unter “SW-Index” die Version.
Sieht bei “2120” dann so aus:

Bildautor: DQ1 (Motortalk Forum)

Methode 2:

 

– CAR -> VERSION gucken.
– Da steht dann z.B. in der ersten Zeile: “SW: C6-HU 21.2.0 0534” 21.2.0 = 2120
Die Infos stammen nicht von mir, habe sie aber ausprobiert und es funktionniert so.

Kann das Update bei meinem Wagen gemacht werden?

 

Aktuellen Informationen zufolge sollte das Update bei jedem Fahrzeug des Typs 4F gemacht werden können. Diese Informationen sind aber nicht von Audi bestätigt, sondern ergeben sich ganz einfach aus Äusserungen von gut informierten Motortalk-Nutzern.
Auch bei allen 4E (A8) sollte das Update funktionieren, wenn das MMI-High verbaut ist.

Bekannte Fehler

 

Klang-Setup: DSP Einstellung Driver/Symmetric wird nicht gespeichert. Bleibt immer auf Symmetric
Bei Fahrzeugen mit DSP kann es zu einem Totalausfall aller Lautsprecher kommen. Zündung aus für eine längere Zeit kann das Problem beheben.

Wie bekomme ich das Update?

 

Damit der Händler die Freigabe von Audi zum Aufspielen erhält, muss eine Beanstandung vom Kunden vorliegen bezüglich eines Fehlers im MMI, welcher durch die Software-Version 2120 behoben werden kann. Dann sollte das mit dem Update kein Thema sein.
Die Teilenummer für die Update-CD lautet: 4E0 906 961 L

1 comment on MMI Update 2120

Schreibe einen Kommentar