Beiträge durchsuchen

Injektoren 2.7 TDI oder 3.0 TDI auslesen – A6 4F

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Motorsteuergerät (Adresse 1) Messwerteblöcke 72 – 77 bei Zündung ein auslesen.

Es erscheinen dort 3 Werte pro Messwerteblock (verschiedene Druckstufen 300 bar, 600 bar, 1000 bar).

Sollten an der 1. Stelle Werte erscheinen, die  höher als Minus -45 ms sind (Beispiel – 60ms), beziehungsweise an der 2. Stelle höher als Minus -15 ms (Bsp. – 20ms), handelt es sich um Nadelsitzverschleiß und der Injektor ist beschädigt. Bei hohen Pluswerten sind die Injektoren verkokelt und man kann versuchen mit Lambda Tankdiesel oder ähnlichem eine Reinigung zu starten.

Die Werte gelten nur für VFL Modelle, die genauen Grenzwerte von den FL-Injektoren sind noch nicht bekannt -dürften aber ähnlich sein.

Schreibe einen Kommentar