Verbrauchsanzeige anpassen A6 4F

(Letzes Update: 9. Januar 2017)

Die Verbrauchsanzeige im Bordcomputer im 4F liegt eigentlich immer daneben. Hier kann man dieses Fehlverhalten anpassen:
STG 17 – Schalttafeleinsatz
Zugriffsberechtigung -> Code 13861
Anpassung -> Funktion 10
Kanal 03 – Verbrauchsanzeige
Wert in % zwischen 85 und 115. Höheren Wert einstellen, wenn der tatsächliche Verbrauch höher ist. Wert ausrechnen: Gemessenen Verbrauch in l/100km durch angezeigten Durchschnittsverbrauch in l/100km teilen und das Ergebnis mit 100 multiplizieren. Diesen Wert hier eintragen.
Beispielrechnung:
vg = 7,3 l/100km – Gemessener Verbrauch
va = 7,1 l/100km – Angezeigter Verbrauch
kw = 100 – Kalibrierwert im Bordcomputer
kwNeu = vg/va*100 = 7,3/7,1*100 = 103
===
Die Verbrauchsangaben sollten über mehrere Tankfüllungen hinweg ermittelt werden, da die Messungenauigkeit sonst zu groß ist.
Bei meinem 3.0 TDI stellte sich 106% als recht zutreffend heraus. Seit dem Chiptuning sogar 110%!
Bei meinem (Dirk) 2.7 TDI Avant Bj 2008 habe ich nach einer Langzeitmessung (ca. 30.000 km) auch 106 herausbekommen.

Autoteile

Schreibe einen Kommentar