Beiträge durchsuchen

Wasser in den Rückleuchten – A6 4F

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

betrifft Limosine
Falls ihr beschlagene Rücklichter oder gar Wasser in den Rückleuchten hab dann ist zu 99,9% die Dichtung des Lampenträgers nicht richtig eingesetzt.Hatte das Problem.Linkes Rücklicht immer beschlagen.Rücklicht ausbauen und den Lampenträger(grauer Deckel) abnehmen.Nun seht ihr eine Dichtung(schwarze Schaumstoffdichtung) die ihr exakt in die dafür vorgesehene „Nut“ einsetzen müsst.Danach ist alles dicht!Bitte korrekten Sitz der Dichtung beachten!!! Manche Werkstätten machen den Lampenwechsel wahrscheinlich „husch-husch“ und die Dichtung sitzt nicht richtig.

Good luck!!

Schreibe einen Kommentar