Beiträge durchsuchen

Batterie ersetzen – codieren mit VCDS für Audi – A6 4F

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Batterie ersetzen/codieren
Die folgende, kurze aber lesenswerte Anleitung setzt eine Batterie aus dem Hause Audi oder Varta voraus.

Es macht auch nur sehr wenig Sin eine Anden anderen Hersteller zu verwenden. Was aber nicht bedeutet, dass es nicht geht. Die Herangehensweise ist nur eine andere. Was für Alle Hersteller gleich ist, das codieren erfolgt mit VCDS. Wer nicht weis was VCDS ist, sollte sich helfen lassen oder sich erst ein mal ausgiebig mit dem Thema beschäftigen. Denn hier kann man schnell und viel kaput machen am Fahrzeug. Da das niemand möchte, weise ich noch einmal ausdrücklich darauf hin, das die Benutzung der Anleitung auf eigene Gefahr geschieht. Für schaden werden keinerlei Haftungen übernommen.

STG 61 – Batterie
Codierung – 07

Batterie Codierung

neue Teilenummer (10 oder 11 Stellen) eingeben Siehe Aufkleber
neue Seriennummer der Batterie (10-stellig) eingeben
neuen Batteriehersteller wählen
VCDS
Batterie

Codierung für eine Varta Silver 110 Ah Anpassungswert: 000915105DL VA0 39020550B5

Hier noch ein zweiter BEM Code der originalen 110Ah 000915105DL Batterie: 320727R0RO von kurtt

Codierung für eine Varta Silver 95 Ah Anpassungswert: 000915105DK VA0 300910A1UQ

Das Thema wurde auch ausführlich in diversen Foren Diskutiert, unter anderem im Motor-Talk Forum und im A6-Freunde Forum.

Wer also mehr dazu wissen will, oder weitere Fragen dazu hat, benutzt am besten die Suche der jeweiligen Foren. Alle Themen hier zu verlinken würde den Ramen sprengen.

2 Kommentare zu Batterie ersetzen – codieren mit VCDS für Audi – A6 4F

Schreibe einen Kommentar