Sonderfahrzeuge Multifunktion – A6 4F

(Letzes Update: 10. Januar 2017)

Codierung von Steuergeräten – Sonderfahrzeuge und Multifunktion Audi A6 4F

Das codieren der jeweiligen Steuergeräte, erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko!
Die Verfasser der jeweiligen Beiträge sind nicht für Schäden haftbar zu machen!

 

Steuergerät Codierung (Variante: Taxi)

STG 3D (Multifunktion) auswählen
STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 00: Fahrzeugtyp

01 – Taxi

Byte 01: Dachzeichen & Taxameter

00 – Dachzeichen und Taxameter nicht verbaut
01 – Dachzeichen und Taxameter verbaut

Byte 02: Aktiver und passiver Alarm

00 – Aktiver und passiver Alarm aus
01 – Aktiver und passiver Alarm ein

Byte 03: Funkfreisprechen

00 – Funkfreisprechen aus
01 – Funkfreisprechen ein

Byte 04: Innenraumleuchten

00 – Innenraumleuchten nicht verbaut
01 – Innenraumleuchten verbaut
Steuergerät Codierung (Variante: Fahrschule)

STG 3D (Multifunktion) auswählen
STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 00: Fahrzeugtyp

02 – Fahrschule

Byte 01: Warnsummer

00 – Warnsummer bei Pedalbetätigung aus
01 – Warnsummer bei Pedalbetätigung ein

Byte 02: Fußraumbeleuchtung

00 – Fußraumbeleuchtung aus
01 – Fußraumbeleuchtung ein
Steuergerät Codierung (Variante: Versehrten-Fahrzeug)

STG 3D (Multifunktion) auswählen
STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 00: Fahrzeugtyp

03 – Versehrten-Fahrzeug

Byte 01: Auswertung Fahrertür

00 – Auswertung “Fahrertür offen” aus
01 – Auswertung “Fahrertür offen” ein

Byte 02: Verlegung Fensterheberbetätigung

00 – Verlegung Fensterheberbetätigung nicht verbaut
01 – Verlegung Fensterheberbetätigung verbaut

Byte 03: Lenkradfernbedienung

00 – Lenkradfernbedienung nicht verbaut
01 – Lenkradfernbedienung verbaut

Byte 04: Anlasserdruckknopf

00 – Anlasserdruckknopf nicht verbaut
Steuergerät Codierung (Variante: Versehrten-Fahrschule)

STG 3D (Multifunktion) auswählen
STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 00: Fahrzeugtyp

04 – Versehrten-Fahrschule

Byte 01: Warnsummer

00 – Warnsummer bei Pedalbetätigung aus
01 – Warnsummer bei Pedalbetätigung ein

Byte 02: Fußraumbeleuchtung

00 – Fußraumbeleuchtung aus
01 – Fußraumbeleuchtung ein

Byte 03: Auswertung Fahrertür

00 – Auswertung “Fahrertür offen” aus
01 – Auswertung “Fahrertür offen” ein

Byte 04: Verlegung Fensterheberbetätigung

00 – Verlegung Fensterheberbetätigung nicht verbaut
01 – Verlegung Fensterheberbetätigung verbaut

Byte 05: Lenkradfernbedienung

00 – Lenkradfernbedienung nicht verbaut
01 – Lenkradfernbedienung verbaut

Byte 06: Anlasserdruckknopf

00 – Anlasserdruckknopf nicht verbaut
01 – Anlasserdruckknopf verbaut
Steuergerät Codierung (Variante: Sondersignal-Fahrzeug)

STG 3D (Multifunktion) auswählen
STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 00: Fahrzeugtyp

05 – Sondersignal-Fahrzeug

Byte 01: Waffenkasten

00 – Waffenkasten nicht verbaut
01 – Waffenkasten verbaut

Byte 02: Horneintastung

00 – Horneintastung inaktiv
01 – Horneintastung aktiv

Byte 03: Trennrelais für 2. Batterie

00 – Trennrelais für 2. Batterie nicht verbaut
01 – Trennrelais für 2. Batterie verbaut

Byte 04: Anlassersparre

00 – Anlassersperre aus bei 230V angeschlossen
01 – Anlassersperre ein bei 230V angeschlossen

Byte 05: Heckblitzer und Zusatzblinker

00 – Heckblitzer/Zusatzblinker nicht verbaut
01 – Heckblitzer verbaut
02 – Zusatzblinker Heckklappe verbaut
03 – Zusatzblinker Heck verbaut
04 – Heckblitzer und Zusatzblinker Heck verbaut

Byte 06: Spannungsversorgung Funkgerät 1

00 – Spannungsversorgung Funkgerät 1 Highside (HS)
01 – Spannungsversorgung Funkgerät 1 Lowside (LS)

Byte 07: Spannungsversorgung Funkgerät 2

00 – Spannungsversorgung Funkgerät 2 Highside (HS)
01 – Spannungsversorgung Funkgerät 2 Lowside (LS)

Byte 08: Funkhauptschalter und Funkwarnsummer

00 – Funkhauptschalter und Funkwarnsummer aus
01 – Funkhauptschalter ein
02 – Funkhauptschalter und Funkwarnsummer ein

Byte 09: Funkfreisprechen

00 – Funkfreisprechen aus
01 – Funkfreisprechen ein

Byte 10: Fahr-/Fernlichtvariante

00 – erzwungenes oder intermittierendes Licht aus
01 – erzwungenes Fahrlicht ein
02 – intermittierendes Fahrlicht ein
03 – intermittierendes Fernlicht ein

Byte 11: Motorweiterlaufschaltung

00 – Motorweiterlaufschaltung aus
01 – Motorweiterlaufschaltung ein

Byte 12: Unterdrückung Innenbeleuchtung

00 – Unterdrückung Innenbeleuchtung aus
01 – Unterdrückung Innenbeleuchtung ein

Autoteile

Schreibe einen Kommentar